Bewertung und Optimierung von Vornutzungen in Fichtenbeständen View Full Text


Ontology type: schema:ScholarlyArticle     


Article Info

DATE

2002-10

AUTHORS

Sofía Sánchez Orois, František Vilčko

ABSTRACT

Das Ziel der Untersuchung ist die Integration der Einzel- und Gesamtvornutzungsplanung am Beispiel eines Waldes mit 38 Fichtenbeständen. Die Lösung dieses Problems erfordert die Generierung, Bewertung und schließlich die Optimierung von Managementoptionen. Zur Generierung der Managementoptionen wurde ein Bestandeswuchsmodell und ein Durchforstungsalgorithmus verwendet, der es ermöglicht, forstliche Begriffe wie Stärke und Art der Durchforstung in eine quantitative Entnahmevorschrift zu übertragen. Mit Hilfe des Managementsimulators Jakta wurden zahlreiche Managementalternativen für die einzelnen Bestände generiert. Bei der anschließenden Bewertung der Optionen wurde das ökonomische Kriterium Bestandeserwartungswert (BEW) verwendet. Die Optimierung befasst sich mit der Evaluierung multipler Waldentwicklungen für einen Forstbetrieb, d. h. mit der Bestimmung des optimalen Raum-Zeit-Musters von Durchforstungsmaßnahmen für den ganzen Forstbetrieb. Zu diesem Zweck wurde das Softwarepaket JLP verwendet. Schließlich wurde eine Sensitivitätsanalyse für die optimale Lösung unter Berücksichtigung von Änderungen des Holzpreises und der Zinsrate durchgeführt. More... »

PAGES

250-264

Journal

TITLE

European Journal of Forest Research

ISSUE

5

VOLUME

121

Author Affiliations

Identifiers

URI

http://scigraph.springernature.com/pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x

DOI

http://dx.doi.org/10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x

DIMENSIONS

https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1045136243


Indexing Status Check whether this publication has been indexed by Scopus and Web Of Science using the SN Indexing Status Tool
Incoming Citations Browse incoming citations for this publication using opencitations.net

JSON-LD is the canonical representation for SciGraph data.

TIP: You can open this SciGraph record using an external JSON-LD service: JSON-LD Playground Google SDTT

[
  {
    "@context": "https://springernature.github.io/scigraph/jsonld/sgcontext.json", 
    "author": [
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "University of G\u00f6ttingen", 
          "id": "https://www.grid.ac/institutes/grid.7450.6", 
          "name": [
            "Institut f\u00fcr Waldinventur und Waldwachstum, Georg-August-Universit\u00e4t G\u00f6ttingen, B\u00fcsgenweg 5, 37077, G\u00f6ttingen, Deutschland"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Orois", 
        "givenName": "Sof\u00eda S\u00e1nchez", 
        "id": "sg:person.016631742713.36", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016631742713.36"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "University of G\u00f6ttingen", 
          "id": "https://www.grid.ac/institutes/grid.7450.6", 
          "name": [
            "Institut f\u00fcr Waldinventur und Waldwachstum, Georg-August-Universit\u00e4t G\u00f6ttingen, B\u00fcsgenweg 5, 37077, G\u00f6ttingen, Deutschland"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Vil\u010dko", 
        "givenName": "Franti\u0161ek", 
        "id": "sg:person.015441517063.71", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.015441517063.71"
        ], 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "datePublished": "2002-10", 
    "datePublishedReg": "2002-10-01", 
    "description": "Das Ziel der Untersuchung ist die Integration der Einzel- und Gesamtvornutzungsplanung am Beispiel eines Waldes mit 38 Fichtenbest\u00e4nden. Die L\u00f6sung dieses Problems erfordert die Generierung, Bewertung und schlie\u00dflich die Optimierung von Managementoptionen. Zur Generierung der Managementoptionen wurde ein Bestandeswuchsmodell und ein Durchforstungsalgorithmus verwendet, der es erm\u00f6glicht, forstliche Begriffe wie St\u00e4rke und Art der Durchforstung in eine quantitative Entnahmevorschrift zu \u00fcbertragen. Mit Hilfe des Managementsimulators Jakta wurden zahlreiche Managementalternativen f\u00fcr die einzelnen Best\u00e4nde generiert. Bei der anschlie\u00dfenden Bewertung der Optionen wurde das \u00f6konomische Kriterium Bestandeserwartungswert (BEW) verwendet. Die Optimierung befasst sich mit der Evaluierung multipler Waldentwicklungen f\u00fcr einen Forstbetrieb, d. h. mit der Bestimmung des optimalen Raum-Zeit-Musters von Durchforstungsma\u00dfnahmen f\u00fcr den ganzen Forstbetrieb. Zu diesem Zweck wurde das Softwarepaket JLP verwendet. Schlie\u00dflich wurde eine Sensitivit\u00e4tsanalyse f\u00fcr die optimale L\u00f6sung unter Ber\u00fccksichtigung von \u00c4nderungen des Holzpreises und der Zinsrate durchgef\u00fchrt.", 
    "genre": "research_article", 
    "id": "sg:pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x", 
    "inLanguage": [
      "de"
    ], 
    "isAccessibleForFree": false, 
    "isPartOf": [
      {
        "id": "sg:journal.1040667", 
        "issn": [
          "1612-4669", 
          "1612-4677"
        ], 
        "name": "European Journal of Forest Research", 
        "type": "Periodical"
      }, 
      {
        "issueNumber": "5", 
        "type": "PublicationIssue"
      }, 
      {
        "type": "PublicationVolume", 
        "volumeNumber": "121"
      }
    ], 
    "name": "Bewertung und Optimierung von Vornutzungen in Fichtenbest\u00e4nden", 
    "pagination": "250-264", 
    "productId": [
      {
        "name": "readcube_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "d6ffdb19a57c051ee7537e046fe3c7f174d9f9acf443385b06c7fb569fc2697a"
        ]
      }, 
      {
        "name": "doi", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x"
        ]
      }, 
      {
        "name": "dimensions_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "pub.1045136243"
        ]
      }
    ], 
    "sameAs": [
      "https://doi.org/10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x", 
      "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1045136243"
    ], 
    "sdDataset": "articles", 
    "sdDatePublished": "2019-04-10T20:44", 
    "sdLicense": "https://scigraph.springernature.com/explorer/license/", 
    "sdPublisher": {
      "name": "Springer Nature - SN SciGraph project", 
      "type": "Organization"
    }, 
    "sdSource": "s3://com-uberresearch-data-dimensions-target-20181106-alternative/cleanup/v134/2549eaecd7973599484d7c17b260dba0a4ecb94b/merge/v9/a6c9fde33151104705d4d7ff012ea9563521a3ce/jats-lookup/v90/0000000001_0000000264/records_8684_00000501.jsonl", 
    "type": "ScholarlyArticle", 
    "url": "http://link.springer.com/10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x"
  }
]
 

Download the RDF metadata as:  json-ld nt turtle xml License info

HOW TO GET THIS DATA PROGRAMMATICALLY:

JSON-LD is a popular format for linked data which is fully compatible with JSON.

curl -H 'Accept: application/ld+json' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x'

N-Triples is a line-based linked data format ideal for batch operations.

curl -H 'Accept: application/n-triples' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x'

Turtle is a human-readable linked data format.

curl -H 'Accept: text/turtle' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x'

RDF/XML is a standard XML format for linked data.

curl -H 'Accept: application/rdf+xml' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x'


 

This table displays all metadata directly associated to this object as RDF triples.

60 TRIPLES      19 PREDICATES      25 URIs      19 LITERALS      7 BLANK NODES

Subject Predicate Object
1 sg:pub.10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x schema:author Ndb5abde68932419ca8dd70287c828132
2 schema:datePublished 2002-10
3 schema:datePublishedReg 2002-10-01
4 schema:description Das Ziel der Untersuchung ist die Integration der Einzel- und Gesamtvornutzungsplanung am Beispiel eines Waldes mit 38 Fichtenbeständen. Die Lösung dieses Problems erfordert die Generierung, Bewertung und schließlich die Optimierung von Managementoptionen. Zur Generierung der Managementoptionen wurde ein Bestandeswuchsmodell und ein Durchforstungsalgorithmus verwendet, der es ermöglicht, forstliche Begriffe wie Stärke und Art der Durchforstung in eine quantitative Entnahmevorschrift zu übertragen. Mit Hilfe des Managementsimulators Jakta wurden zahlreiche Managementalternativen für die einzelnen Bestände generiert. Bei der anschließenden Bewertung der Optionen wurde das ökonomische Kriterium Bestandeserwartungswert (BEW) verwendet. Die Optimierung befasst sich mit der Evaluierung multipler Waldentwicklungen für einen Forstbetrieb, d. h. mit der Bestimmung des optimalen Raum-Zeit-Musters von Durchforstungsmaßnahmen für den ganzen Forstbetrieb. Zu diesem Zweck wurde das Softwarepaket JLP verwendet. Schließlich wurde eine Sensitivitätsanalyse für die optimale Lösung unter Berücksichtigung von Änderungen des Holzpreises und der Zinsrate durchgeführt.
5 schema:genre research_article
6 schema:inLanguage de
7 schema:isAccessibleForFree false
8 schema:isPartOf N59c3d49dad254e969d902d884aba082e
9 N94b38c183c4c4b4188a3867a33c034e1
10 sg:journal.1040667
11 schema:name Bewertung und Optimierung von Vornutzungen in Fichtenbeständen
12 schema:pagination 250-264
13 schema:productId N2383d5b9aec94887b4630e06f317b4a6
14 N7e59acef261f48f499bf9c4efb4bdd3a
15 N9ac6c6f7fb374e5fb5d6629ecd262e45
16 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1045136243
17 https://doi.org/10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x
18 schema:sdDatePublished 2019-04-10T20:44
19 schema:sdLicense https://scigraph.springernature.com/explorer/license/
20 schema:sdPublisher Ne2dccd5d8f344dfe8b6eca70f9c0ba09
21 schema:url http://link.springer.com/10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x
22 sgo:license sg:explorer/license/
23 sgo:sdDataset articles
24 rdf:type schema:ScholarlyArticle
25 N2383d5b9aec94887b4630e06f317b4a6 schema:name dimensions_id
26 schema:value pub.1045136243
27 rdf:type schema:PropertyValue
28 N3732a6fb18824343bfc5225205d61363 rdf:first sg:person.015441517063.71
29 rdf:rest rdf:nil
30 N59c3d49dad254e969d902d884aba082e schema:volumeNumber 121
31 rdf:type schema:PublicationVolume
32 N7e59acef261f48f499bf9c4efb4bdd3a schema:name doi
33 schema:value 10.1046/j.1439-0337.2002.02032.x
34 rdf:type schema:PropertyValue
35 N94b38c183c4c4b4188a3867a33c034e1 schema:issueNumber 5
36 rdf:type schema:PublicationIssue
37 N9ac6c6f7fb374e5fb5d6629ecd262e45 schema:name readcube_id
38 schema:value d6ffdb19a57c051ee7537e046fe3c7f174d9f9acf443385b06c7fb569fc2697a
39 rdf:type schema:PropertyValue
40 Ndb5abde68932419ca8dd70287c828132 rdf:first sg:person.016631742713.36
41 rdf:rest N3732a6fb18824343bfc5225205d61363
42 Ne2dccd5d8f344dfe8b6eca70f9c0ba09 schema:name Springer Nature - SN SciGraph project
43 rdf:type schema:Organization
44 sg:journal.1040667 schema:issn 1612-4669
45 1612-4677
46 schema:name European Journal of Forest Research
47 rdf:type schema:Periodical
48 sg:person.015441517063.71 schema:affiliation https://www.grid.ac/institutes/grid.7450.6
49 schema:familyName Vilčko
50 schema:givenName František
51 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.015441517063.71
52 rdf:type schema:Person
53 sg:person.016631742713.36 schema:affiliation https://www.grid.ac/institutes/grid.7450.6
54 schema:familyName Orois
55 schema:givenName Sofía Sánchez
56 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016631742713.36
57 rdf:type schema:Person
58 https://www.grid.ac/institutes/grid.7450.6 schema:alternateName University of Göttingen
59 schema:name Institut für Waldinventur und Waldwachstum, Georg-August-Universität Göttingen, Büsgenweg 5, 37077, Göttingen, Deutschland
60 rdf:type schema:Organization
 




Preview window. Press ESC to close (or click here)


...