Strahlungseinfluß auf die Fleischfarbenbonitierung der Kartoffel View Full Text


Ontology type: schema:ScholarlyArticle     


Article Info

DATE

1956-06

AUTHORS

K. -H. Engel

ABSTRACT

Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt.Diese gegensätzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erklärt werden. Bei Bewölkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensitätsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich längerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein stärker gelblich getönter Farbeindruck der Fleischfarbe.Konstante Strahlungsverhältnisse sind für Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich. Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt. Diese gegensätzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erklärt werden. Bei Bewölkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensitätsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich längerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein stärker gelblich getönter Farbeindruck der Fleischfarbe. Konstante Strahlungsverhältnisse sind für Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich. More... »

PAGES

174-176

Identifiers

URI

http://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/bf00711843

DOI

http://dx.doi.org/10.1007/bf00711843

DIMENSIONS

https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1006443600


Indexing Status Check whether this publication has been indexed by Scopus and Web Of Science using the SN Indexing Status Tool
Incoming Citations Browse incoming citations for this publication using opencitations.net

JSON-LD is the canonical representation for SciGraph data.

TIP: You can open this SciGraph record using an external JSON-LD service: JSON-LD Playground Google SDTT

[
  {
    "@context": "https://springernature.github.io/scigraph/jsonld/sgcontext.json", 
    "author": [
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Leibniz Institute for Agricultural Engineering Potsdam-Bornim", 
          "id": "https://www.grid.ac/institutes/grid.435606.2", 
          "name": [
            "Institut f\u00fcr Pflanzenz\u00fcchtung Gro\u00df-L\u00fcsewitz der Deutschen Akademie der Landwirtschaftswissenschaften zu Berlin, Berlin, Deutschland"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Engel", 
        "givenName": "K. -H.", 
        "id": "sg:person.016554773776.57", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016554773776.57"
        ], 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "datePublished": "1956-06", 
    "datePublishedReg": "1956-06-01", 
    "description": "Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt.Diese gegens\u00e4tzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erkl\u00e4rt werden. Bei Bew\u00f6lkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensit\u00e4tsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich l\u00e4ngerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein st\u00e4rker gelblich get\u00f6nter Farbeindruck der Fleischfarbe.Konstante Strahlungsverh\u00e4ltnisse sind f\u00fcr Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich. Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt. Diese gegens\u00e4tzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erkl\u00e4rt werden. Bei Bew\u00f6lkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensit\u00e4tsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich l\u00e4ngerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein st\u00e4rker gelblich get\u00f6nter Farbeindruck der Fleischfarbe. Konstante Strahlungsverh\u00e4ltnisse sind f\u00fcr Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich.", 
    "genre": "non_research_article", 
    "id": "sg:pub.10.1007/bf00711843", 
    "inLanguage": [
      "de"
    ], 
    "isAccessibleForFree": false, 
    "name": "Strahlungseinflu\u00df auf die Fleischfarbenbonitierung der Kartoffel", 
    "pagination": "174-176", 
    "productId": [
      {
        "name": "doi", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "10.1007/bf00711843"
        ]
      }, 
      {
        "name": "readcube_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "1eb180e9512ce5cc6ec2d0bdb0d4d3336dcd790cad699c2cf5b074440d6337d7"
        ]
      }, 
      {
        "name": "dimensions_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "pub.1006443600"
        ]
      }
    ], 
    "sameAs": [
      "https://doi.org/10.1007/bf00711843", 
      "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1006443600"
    ], 
    "sdDataset": "articles", 
    "sdDatePublished": "2019-04-15T09:01", 
    "sdLicense": "https://scigraph.springernature.com/explorer/license/", 
    "sdPublisher": {
      "name": "Springer Nature - SN SciGraph project", 
      "type": "Organization"
    }, 
    "sdSource": "s3://com-uberresearch-data-dimensions-target-20181106-alternative/cleanup/v134/2549eaecd7973599484d7c17b260dba0a4ecb94b/merge/v9/a6c9fde33151104705d4d7ff012ea9563521a3ce/jats-lookup/v90/0000000375_0000000375/records_91447_00000000.jsonl", 
    "type": "ScholarlyArticle", 
    "url": "http://link.springer.com/10.1007/BF00711843"
  }
]
 

Download the RDF metadata as:  json-ld nt turtle xml License info

HOW TO GET THIS DATA PROGRAMMATICALLY:

JSON-LD is a popular format for linked data which is fully compatible with JSON.

curl -H 'Accept: application/ld+json' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/bf00711843'

N-Triples is a line-based linked data format ideal for batch operations.

curl -H 'Accept: application/n-triples' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/bf00711843'

Turtle is a human-readable linked data format.

curl -H 'Accept: text/turtle' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/bf00711843'

RDF/XML is a standard XML format for linked data.

curl -H 'Accept: application/rdf+xml' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/bf00711843'


 

This table displays all metadata directly associated to this object as RDF triples.

42 TRIPLES      18 PREDICATES      22 URIs      17 LITERALS      5 BLANK NODES

Subject Predicate Object
1 sg:pub.10.1007/bf00711843 schema:author Nb91916629512430d996402b5ce4249c2
2 schema:datePublished 1956-06
3 schema:datePublishedReg 1956-06-01
4 schema:description Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt.Diese gegensätzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erklärt werden. Bei Bewölkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensitätsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich längerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein stärker gelblich getönter Farbeindruck der Fleischfarbe.Konstante Strahlungsverhältnisse sind für Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich. Bei der Fleischfarbenbonitierung einer reziproken Kartoffelkreuzung wurden bei Bonitierung im Keller unter konstanten Bedingungen keine, bei Bonitierung im Freiland reziproke Unterschiede festgestellt. Diese gegensätzlichen Ergebnisse konnten mit Strahlungsunterschieden erklärt werden. Bei Bewölkung und niedrigerem Sonnenstand wird das Intensitätsmaximum der Spekralverteilung in den Bereich längerer Wellen verschoben. Die Folge ist ein stärker gelblich getönter Farbeindruck der Fleischfarbe. Konstante Strahlungsverhältnisse sind für Untersuchungen des Merkmals Fleischfarbe unbedingt erforderlich.
5 schema:genre non_research_article
6 schema:inLanguage de
7 schema:isAccessibleForFree false
8 schema:name Strahlungseinfluß auf die Fleischfarbenbonitierung der Kartoffel
9 schema:pagination 174-176
10 schema:productId N79711a2186904fd8b69e9ee1cb8d5b49
11 Nc4073174038c487498e780d74b179f49
12 Ndd956fa699b14616bd807c00a48071f0
13 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1006443600
14 https://doi.org/10.1007/bf00711843
15 schema:sdDatePublished 2019-04-15T09:01
16 schema:sdLicense https://scigraph.springernature.com/explorer/license/
17 schema:sdPublisher N4190c7f100244e429dca812aafe3436a
18 schema:url http://link.springer.com/10.1007/BF00711843
19 sgo:license sg:explorer/license/
20 sgo:sdDataset articles
21 rdf:type schema:ScholarlyArticle
22 N4190c7f100244e429dca812aafe3436a schema:name Springer Nature - SN SciGraph project
23 rdf:type schema:Organization
24 N79711a2186904fd8b69e9ee1cb8d5b49 schema:name readcube_id
25 schema:value 1eb180e9512ce5cc6ec2d0bdb0d4d3336dcd790cad699c2cf5b074440d6337d7
26 rdf:type schema:PropertyValue
27 Nb91916629512430d996402b5ce4249c2 rdf:first sg:person.016554773776.57
28 rdf:rest rdf:nil
29 Nc4073174038c487498e780d74b179f49 schema:name dimensions_id
30 schema:value pub.1006443600
31 rdf:type schema:PropertyValue
32 Ndd956fa699b14616bd807c00a48071f0 schema:name doi
33 schema:value 10.1007/bf00711843
34 rdf:type schema:PropertyValue
35 sg:person.016554773776.57 schema:affiliation https://www.grid.ac/institutes/grid.435606.2
36 schema:familyName Engel
37 schema:givenName K. -H.
38 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016554773776.57
39 rdf:type schema:Person
40 https://www.grid.ac/institutes/grid.435606.2 schema:alternateName Leibniz Institute for Agricultural Engineering Potsdam-Bornim
41 schema:name Institut für Pflanzenzüchtung Groß-Lüsewitz der Deutschen Akademie der Landwirtschaftswissenschaften zu Berlin, Berlin, Deutschland
42 rdf:type schema:Organization
 




Preview window. Press ESC to close (or click here)


...