Verfahrenstechnische Grundlagen des Coatings View Full Text


Ontology type: schema:Chapter     


Chapter Info

DATE

2011

AUTHORS

Lothar Mörl

ABSTRACT

Die Ummantelung von Feststoffteilchen mit Hüllsubstanzen hat in verschiednen Industriezweigen in der letzten Zeit an Bedeutung gewonnen. Eine wichtige Ursache dafür dürfte in den immer höheren Anforderungen begründet sein, die an Feststoffformulierungen gestellt werden. Neben den hohen Ansprüchen an die Rezepturgenauigkeit wird es immer interessanter, die Freisetzung bestimmter in den Feststoffformulierungen enthaltener Wirkstoffe voraussagen zu können. So ist es zum Beispiel insbesondere in der pharmazeutischen Industrie von entscheidender Bedeutung, wann und unter welchem Milieu die in einer Tablette oder in einem Dragee enthaltenen Wirkstoffe freigesetzt werden und wie schnell diese Freisetzung geschieht. Aber auch in anderen Industriezweigen wie z. B. der Landwirtschaft können durch die Ummantelung von pflanzlichen Samen (Samenpillierung) mit Herbiziden, Fungiziden, Wachstumsstimulatoren, Düngemitteln und anderen Substanzen erhebliche Effekte bei der Einsparung von Schädlingsbekämpfungsmitteln und beim Schutz der Keimlinge bei gleichzeitiger Optimierung der Gestalt der Samenpille erreicht werden. Auch die Entwicklung von sphärisch aufgebauten Düngemittelgranulaten mit definierter Wirkstofffreisetzung und optimalen Eigenschaften der Partikel für die Ausbringung in der Landwirtschaft ist auf diese Art möglich. Auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie lassen sich eine Reihe von Anwendungsgebieten nennen, wie zum Beispiel die Kandierung von Bohnenkaffe, die Verkapselung von Vitaminen u. a [1]. More... »

PAGES

7-51

References to SciGraph publications

Book

TITLE

Easy Coating

ISBN

978-3-8348-0964-3
978-3-8348-9896-8

Identifiers

URI

http://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2

DOI

http://dx.doi.org/10.1007/978-3-8348-9896-8_2

DIMENSIONS

https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1010140895


Indexing Status Check whether this publication has been indexed by Scopus and Web Of Science using the SN Indexing Status Tool
Incoming Citations Browse incoming citations for this publication using opencitations.net

JSON-LD is the canonical representation for SciGraph data.

TIP: You can open this SciGraph record using an external JSON-LD service: JSON-LD Playground Google SDTT

[
  {
    "@context": "https://springernature.github.io/scigraph/jsonld/sgcontext.json", 
    "author": [
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Otto-von-Guericke University Magdeburg", 
          "id": "https://www.grid.ac/institutes/grid.5807.a", 
          "name": [
            "Institut f\u00fcr Apparate- und Umwelttechnik, Otto-von-Guericke-Universit\u00e4t, Magdeburg, Universit\u00e4tsplatz 2, D-39106, Magdeburg"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "M\u00f6rl", 
        "givenName": "Lothar", 
        "id": "sg:person.012546420365.32", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.012546420365.32"
        ], 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "citation": [
      {
        "id": "https://doi.org/10.1002/aic.690040120", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1012933622"
        ], 
        "type": "CreativeWork"
      }, 
      {
        "id": "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730", 
        "type": "CreativeWork"
      }, 
      {
        "id": "sg:pub.10.1007/978-3-642-58073-4", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730", 
          "https://doi.org/10.1007/978-3-642-58073-4"
        ], 
        "type": "CreativeWork"
      }, 
      {
        "id": "sg:pub.10.1007/978-3-642-58073-4", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730", 
          "https://doi.org/10.1007/978-3-642-58073-4"
        ], 
        "type": "CreativeWork"
      }, 
      {
        "id": "https://doi.org/10.1016/j.ces.2003.08.010", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1022263114"
        ], 
        "type": "CreativeWork"
      }, 
      {
        "id": "https://doi.org/10.1016/j.ces.2004.11.071", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1036083837"
        ], 
        "type": "CreativeWork"
      }
    ], 
    "datePublished": "2011", 
    "datePublishedReg": "2011-01-01", 
    "description": "Die Ummantelung von Feststoffteilchen mit H\u00fcllsubstanzen hat in verschiednen Industriezweigen in der letzten Zeit an Bedeutung gewonnen. Eine wichtige Ursache daf\u00fcr d\u00fcrfte in den immer h\u00f6heren Anforderungen begr\u00fcndet sein, die an Feststoffformulierungen gestellt werden. Neben den hohen Anspr\u00fcchen an die Rezepturgenauigkeit wird es immer interessanter, die Freisetzung bestimmter in den Feststoffformulierungen enthaltener Wirkstoffe voraussagen zu k\u00f6nnen. So ist es zum Beispiel insbesondere in der pharmazeutischen Industrie von entscheidender Bedeutung, wann und unter welchem Milieu die in einer Tablette oder in einem Dragee enthaltenen Wirkstoffe freigesetzt werden und wie schnell diese Freisetzung geschieht. Aber auch in anderen Industriezweigen wie z. B. der Landwirtschaft k\u00f6nnen durch die Ummantelung von pflanzlichen Samen (Samenpillierung) mit Herbiziden, Fungiziden, Wachstumsstimulatoren, D\u00fcngemitteln und anderen Substanzen erhebliche Effekte bei der Einsparung von Sch\u00e4dlingsbek\u00e4mpfungsmitteln und beim Schutz der Keimlinge bei gleichzeitiger Optimierung der Gestalt der Samenpille erreicht werden. Auch die Entwicklung von sph\u00e4risch aufgebauten D\u00fcngemittelgranulaten mit definierter Wirkstofffreisetzung und optimalen Eigenschaften der Partikel f\u00fcr die Ausbringung in der Landwirtschaft ist auf diese Art m\u00f6glich. Auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie lassen sich eine Reihe von Anwendungsgebieten nennen, wie zum Beispiel die Kandierung von Bohnenkaffe, die Verkapselung von Vitaminen u. a [1].", 
    "editor": [
      {
        "familyName": "Kumpugdee-Vollrath", 
        "givenName": "Mont", 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "familyName": "Krause", 
        "givenName": "Jens-Peter", 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "genre": "chapter", 
    "id": "sg:pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2", 
    "inLanguage": [
      "de"
    ], 
    "isAccessibleForFree": false, 
    "isPartOf": {
      "isbn": [
        "978-3-8348-0964-3", 
        "978-3-8348-9896-8"
      ], 
      "name": "Easy Coating", 
      "type": "Book"
    }, 
    "name": "Verfahrenstechnische Grundlagen des Coatings", 
    "pagination": "7-51", 
    "productId": [
      {
        "name": "dimensions_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "pub.1010140895"
        ]
      }, 
      {
        "name": "doi", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "10.1007/978-3-8348-9896-8_2"
        ]
      }, 
      {
        "name": "readcube_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "304ff626518887614508a4d07add0e78f47140386a69323a7a23b3deb7564328"
        ]
      }
    ], 
    "publisher": {
      "location": "Wiesbaden", 
      "name": "Vieweg+Teubner", 
      "type": "Organisation"
    }, 
    "sameAs": [
      "https://doi.org/10.1007/978-3-8348-9896-8_2", 
      "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1010140895"
    ], 
    "sdDataset": "chapters", 
    "sdDatePublished": "2019-04-16T08:37", 
    "sdLicense": "https://scigraph.springernature.com/explorer/license/", 
    "sdPublisher": {
      "name": "Springer Nature - SN SciGraph project", 
      "type": "Organization"
    }, 
    "sdSource": "s3://com-uberresearch-data-dimensions-target-20181106-alternative/cleanup/v134/2549eaecd7973599484d7c17b260dba0a4ecb94b/merge/v9/a6c9fde33151104705d4d7ff012ea9563521a3ce/jats-lookup/v90/0000000365_0000000365/records_71692_00000000.jsonl", 
    "type": "Chapter", 
    "url": "https://link.springer.com/10.1007%2F978-3-8348-9896-8_2"
  }
]
 

Download the RDF metadata as:  json-ld nt turtle xml License info

HOW TO GET THIS DATA PROGRAMMATICALLY:

JSON-LD is a popular format for linked data which is fully compatible with JSON.

curl -H 'Accept: application/ld+json' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2'

N-Triples is a line-based linked data format ideal for batch operations.

curl -H 'Accept: application/n-triples' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2'

Turtle is a human-readable linked data format.

curl -H 'Accept: text/turtle' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2'

RDF/XML is a standard XML format for linked data.

curl -H 'Accept: application/rdf+xml' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2'


 

This table displays all metadata directly associated to this object as RDF triples.

77 TRIPLES      22 PREDICATES      30 URIs      20 LITERALS      8 BLANK NODES

Subject Predicate Object
1 sg:pub.10.1007/978-3-8348-9896-8_2 schema:author Nb18c977e7d6442a1b4b90a61880646a3
2 schema:citation sg:pub.10.1007/978-3-642-58073-4
3 https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730
4 https://doi.org/10.1002/aic.690040120
5 https://doi.org/10.1016/j.ces.2003.08.010
6 https://doi.org/10.1016/j.ces.2004.11.071
7 schema:datePublished 2011
8 schema:datePublishedReg 2011-01-01
9 schema:description Die Ummantelung von Feststoffteilchen mit Hüllsubstanzen hat in verschiednen Industriezweigen in der letzten Zeit an Bedeutung gewonnen. Eine wichtige Ursache dafür dürfte in den immer höheren Anforderungen begründet sein, die an Feststoffformulierungen gestellt werden. Neben den hohen Ansprüchen an die Rezepturgenauigkeit wird es immer interessanter, die Freisetzung bestimmter in den Feststoffformulierungen enthaltener Wirkstoffe voraussagen zu können. So ist es zum Beispiel insbesondere in der pharmazeutischen Industrie von entscheidender Bedeutung, wann und unter welchem Milieu die in einer Tablette oder in einem Dragee enthaltenen Wirkstoffe freigesetzt werden und wie schnell diese Freisetzung geschieht. Aber auch in anderen Industriezweigen wie z. B. der Landwirtschaft können durch die Ummantelung von pflanzlichen Samen (Samenpillierung) mit Herbiziden, Fungiziden, Wachstumsstimulatoren, Düngemitteln und anderen Substanzen erhebliche Effekte bei der Einsparung von Schädlingsbekämpfungsmitteln und beim Schutz der Keimlinge bei gleichzeitiger Optimierung der Gestalt der Samenpille erreicht werden. Auch die Entwicklung von sphärisch aufgebauten Düngemittelgranulaten mit definierter Wirkstofffreisetzung und optimalen Eigenschaften der Partikel für die Ausbringung in der Landwirtschaft ist auf diese Art möglich. Auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie lassen sich eine Reihe von Anwendungsgebieten nennen, wie zum Beispiel die Kandierung von Bohnenkaffe, die Verkapselung von Vitaminen u. a [1].
10 schema:editor N8203583d3b394e0e8be7f0ceeef52496
11 schema:genre chapter
12 schema:inLanguage de
13 schema:isAccessibleForFree false
14 schema:isPartOf Na6413c7c610d4066beefe096c57b3aca
15 schema:name Verfahrenstechnische Grundlagen des Coatings
16 schema:pagination 7-51
17 schema:productId N72dea31d557f48cfa9935221e48bb7b5
18 Nc00a36ea5e604911930ac7e9de410246
19 Nd2f1c9c3b887433292600f05018e9dea
20 schema:publisher Nb3788e734d29446b851a4920087ba81f
21 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1010140895
22 https://doi.org/10.1007/978-3-8348-9896-8_2
23 schema:sdDatePublished 2019-04-16T08:37
24 schema:sdLicense https://scigraph.springernature.com/explorer/license/
25 schema:sdPublisher Nd2e2ed1751e94d8f8217d31a6df121a5
26 schema:url https://link.springer.com/10.1007%2F978-3-8348-9896-8_2
27 sgo:license sg:explorer/license/
28 sgo:sdDataset chapters
29 rdf:type schema:Chapter
30 N0fcb21ae521f4388ae01b41240d7e8bf rdf:first N7455c5f3d11e4f25aefe31004233bf2c
31 rdf:rest rdf:nil
32 N17fa4363a2d04a7dac2b95ed22c6a9a4 schema:familyName Kumpugdee-Vollrath
33 schema:givenName Mont
34 rdf:type schema:Person
35 N72dea31d557f48cfa9935221e48bb7b5 schema:name doi
36 schema:value 10.1007/978-3-8348-9896-8_2
37 rdf:type schema:PropertyValue
38 N7455c5f3d11e4f25aefe31004233bf2c schema:familyName Krause
39 schema:givenName Jens-Peter
40 rdf:type schema:Person
41 N8203583d3b394e0e8be7f0ceeef52496 rdf:first N17fa4363a2d04a7dac2b95ed22c6a9a4
42 rdf:rest N0fcb21ae521f4388ae01b41240d7e8bf
43 Na6413c7c610d4066beefe096c57b3aca schema:isbn 978-3-8348-0964-3
44 978-3-8348-9896-8
45 schema:name Easy Coating
46 rdf:type schema:Book
47 Nb18c977e7d6442a1b4b90a61880646a3 rdf:first sg:person.012546420365.32
48 rdf:rest rdf:nil
49 Nb3788e734d29446b851a4920087ba81f schema:location Wiesbaden
50 schema:name Vieweg+Teubner
51 rdf:type schema:Organisation
52 Nc00a36ea5e604911930ac7e9de410246 schema:name readcube_id
53 schema:value 304ff626518887614508a4d07add0e78f47140386a69323a7a23b3deb7564328
54 rdf:type schema:PropertyValue
55 Nd2e2ed1751e94d8f8217d31a6df121a5 schema:name Springer Nature - SN SciGraph project
56 rdf:type schema:Organization
57 Nd2f1c9c3b887433292600f05018e9dea schema:name dimensions_id
58 schema:value pub.1010140895
59 rdf:type schema:PropertyValue
60 sg:person.012546420365.32 schema:affiliation https://www.grid.ac/institutes/grid.5807.a
61 schema:familyName Mörl
62 schema:givenName Lothar
63 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.012546420365.32
64 rdf:type schema:Person
65 sg:pub.10.1007/978-3-642-58073-4 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730
66 https://doi.org/10.1007/978-3-642-58073-4
67 rdf:type schema:CreativeWork
68 https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1018839730 schema:CreativeWork
69 https://doi.org/10.1002/aic.690040120 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1012933622
70 rdf:type schema:CreativeWork
71 https://doi.org/10.1016/j.ces.2003.08.010 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1022263114
72 rdf:type schema:CreativeWork
73 https://doi.org/10.1016/j.ces.2004.11.071 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1036083837
74 rdf:type schema:CreativeWork
75 https://www.grid.ac/institutes/grid.5807.a schema:alternateName Otto-von-Guericke University Magdeburg
76 schema:name Institut für Apparate- und Umwelttechnik, Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg, Universitätsplatz 2, D-39106, Magdeburg
77 rdf:type schema:Organization
 




Preview window. Press ESC to close (or click here)


...