HyperMan — eine grafisch-orientierte Benutzerschnittstelle für Hypertext-Datenbanken View Full Text


Ontology type: schema:Chapter     


Chapter Info

DATE

1992

AUTHORS

A. Myka , F. Sarre , U. Güntzer , Th. Salzberger

ABSTRACT

Einer der zentralen Aspekte von Hypertextsystemen, nämlich Querverweise auf einfache Weise mit Hilfe sogenannter „Links“ verfolgen zu können, bildet den Schlüssel zu einer benutzer-freundlichen Handhabung von Dokumenten. Insbesondere bei solchen Textbasen, die zum über-wiegenden Teil zum Nachschlagen verwendet werden, gilt es, diese Verweise dem Benutzer direkt sichtbar zu machen und ein unkompliziertes Verfolgen zu ermöglichen. Links alleine reichen jedoch nicht aus, um einem Benutzer schnellen Zugang zu den von ihm benötigten Informationen zu gewähren. Daher müssen zusätzlich Komponenten bereitgestellt werden, die ihm bei einer — u.U. auch nur vage — zielgerichteten Suche nach Informationen dienlich sind.In dem Hypertextsystem „HyperMan“ wurden — basierend auf einer einfach zu bedienenden Fensterumgebung — zum einen viele Grundkonzepte eines Hypertextsystems realisiert, u.a. eine individuelle Linkverwaltung, eine Komponente zur Volltextsuche, ein Tool zur Annotationser-stellung und ein Browser zur Visualisierung hierarchischer Abhängigkeiten von Textknoten. Zum anderen wurden weitergehende, insbesondere Informationssuchen mit unscharfen Zielvorstellungen unterstützende Werkzeuge in das System integriert. Dazu gehören u.a. eine Sachwortliste, die Unterstützung von Volltextsuchen durch Einsatz eines Thesaurus und die Möglichkeit, relevante Textstellen durch indviduelle Assoziation von Textstücken aufzufinden. Um einen Einblick in die durch das HyperMan-System angebotenen Möglichkeiten zu geben, soll in diesem Papier die Benutzeroberfläche des HyperMan-Systems vorgestellt werden. More... »

PAGES

148-161

Identifiers

URI

http://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13

DOI

http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-77822-3_13

DIMENSIONS

https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1023985038


Indexing Status Check whether this publication has been indexed by Scopus and Web Of Science using the SN Indexing Status Tool
Incoming Citations Browse incoming citations for this publication using opencitations.net

JSON-LD is the canonical representation for SciGraph data.

TIP: You can open this SciGraph record using an external JSON-LD service: JSON-LD Playground Google SDTT

[
  {
    "@context": "https://springernature.github.io/scigraph/jsonld/sgcontext.json", 
    "author": [
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Wilhelm-Schickard-Institut, Universit\u00e4t T\u00fcbingen, Sand 13, 7400, T\u00fcbingen, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.10392.39", 
          "name": [
            "Wilhelm-Schickard-Institut, Universit\u00e4t T\u00fcbingen, Sand 13, 7400, T\u00fcbingen, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Myka", 
        "givenName": "A.", 
        "id": "sg:person.016572603003.05", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016572603003.05"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "iXOS Software GmbH, Technopark Bretonischer Ring 12, 8011, Grasbrunn, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/None", 
          "name": [
            "iXOS Software GmbH, Technopark Bretonischer Ring 12, 8011, Grasbrunn, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Sarre", 
        "givenName": "F.", 
        "id": "sg:person.015544423173.34", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.015544423173.34"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Wilhelm-Schickard-Institut, Universit\u00e4t T\u00fcbingen, Sand 13, 7400, T\u00fcbingen, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.10392.39", 
          "name": [
            "Wilhelm-Schickard-Institut, Universit\u00e4t T\u00fcbingen, Sand 13, 7400, T\u00fcbingen, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "G\u00fcntzer", 
        "givenName": "U.", 
        "id": "sg:person.013324511711.75", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.013324511711.75"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Institut f\u00fcr Informatik, Technische Universit\u00e4t M\u00fcnchen, Orleansstr. 34, 8000, M\u00fcnchen 80, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.6936.a", 
          "name": [
            "Institut f\u00fcr Informatik, Technische Universit\u00e4t M\u00fcnchen, Orleansstr. 34, 8000, M\u00fcnchen 80, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Salzberger", 
        "givenName": "Th.", 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "datePublished": "1992", 
    "datePublishedReg": "1992-01-01", 
    "description": "Einer der zentralen Aspekte von Hypertextsystemen, n\u00e4mlich Querverweise auf einfache Weise mit Hilfe sogenannter \u201eLinks\u201c verfolgen zu k\u00f6nnen, bildet den Schl\u00fcssel zu einer benutzer-freundlichen Handhabung von Dokumenten. Insbesondere bei solchen Textbasen, die zum \u00fcber-wiegenden Teil zum Nachschlagen verwendet werden, gilt es, diese Verweise dem Benutzer direkt sichtbar zu machen und ein unkompliziertes Verfolgen zu erm\u00f6glichen. Links alleine reichen jedoch nicht aus, um einem Benutzer schnellen Zugang zu den von ihm ben\u00f6tigten Informationen zu gew\u00e4hren. Daher m\u00fcssen zus\u00e4tzlich Komponenten bereitgestellt werden, die ihm bei einer \u2014 u.U. auch nur vage \u2014 zielgerichteten Suche nach Informationen dienlich sind.In dem Hypertextsystem \u201eHyperMan\u201c wurden \u2014 basierend auf einer einfach zu bedienenden Fensterumgebung \u2014 zum einen viele Grundkonzepte eines Hypertextsystems realisiert, u.a. eine individuelle Linkverwaltung, eine Komponente zur Volltextsuche, ein Tool zur Annotationser-stellung und ein Browser zur Visualisierung hierarchischer Abh\u00e4ngigkeiten von Textknoten. Zum anderen wurden weitergehende, insbesondere Informationssuchen mit unscharfen Zielvorstellungen unterst\u00fctzende Werkzeuge in das System integriert. Dazu geh\u00f6ren u.a. eine Sachwortliste, die Unterst\u00fctzung von Volltextsuchen durch Einsatz eines Thesaurus und die M\u00f6glichkeit, relevante Textstellen durch indviduelle Assoziation von Textst\u00fccken aufzufinden. Um einen Einblick in die durch das HyperMan-System angebotenen M\u00f6glichkeiten zu geben, soll in diesem Papier die Benutzeroberfl\u00e4che des HyperMan-Systems vorgestellt werden.", 
    "editor": [
      {
        "familyName": "Cordes", 
        "givenName": "Ralf", 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "familyName": "Streitz", 
        "givenName": "Norbert", 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "genre": "chapter", 
    "id": "sg:pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13", 
    "inLanguage": "de", 
    "isAccessibleForFree": false, 
    "isPartOf": {
      "isbn": [
        "978-3-540-55975-7", 
        "978-3-642-77822-3"
      ], 
      "name": "Hypertext und Hypermedia 1992", 
      "type": "Book"
    }, 
    "name": "HyperMan \u2014 eine grafisch-orientierte Benutzerschnittstelle f\u00fcr Hypertext-Datenbanken", 
    "pagination": "148-161", 
    "productId": [
      {
        "name": "dimensions_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "pub.1023985038"
        ]
      }, 
      {
        "name": "doi", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "10.1007/978-3-642-77822-3_13"
        ]
      }
    ], 
    "publisher": {
      "name": "Springer Nature", 
      "type": "Organisation"
    }, 
    "sameAs": [
      "https://doi.org/10.1007/978-3-642-77822-3_13", 
      "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1023985038"
    ], 
    "sdDataset": "chapters", 
    "sdDatePublished": "2022-01-01T19:16", 
    "sdLicense": "https://scigraph.springernature.com/explorer/license/", 
    "sdPublisher": {
      "name": "Springer Nature - SN SciGraph project", 
      "type": "Organization"
    }, 
    "sdSource": "s3://com-springernature-scigraph/baseset/20220101/entities/gbq_results/chapter/chapter_298.jsonl", 
    "type": "Chapter", 
    "url": "https://doi.org/10.1007/978-3-642-77822-3_13"
  }
]
 

Download the RDF metadata as:  json-ld nt turtle xml License info

HOW TO GET THIS DATA PROGRAMMATICALLY:

JSON-LD is a popular format for linked data which is fully compatible with JSON.

curl -H 'Accept: application/ld+json' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13'

N-Triples is a line-based linked data format ideal for batch operations.

curl -H 'Accept: application/n-triples' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13'

Turtle is a human-readable linked data format.

curl -H 'Accept: text/turtle' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13'

RDF/XML is a standard XML format for linked data.

curl -H 'Accept: application/rdf+xml' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13'


 

This table displays all metadata directly associated to this object as RDF triples.

83 TRIPLES      21 PREDICATES      24 URIs      19 LITERALS      7 BLANK NODES

Subject Predicate Object
1 sg:pub.10.1007/978-3-642-77822-3_13 schema:author Ne038a601f05f4369ad15d88403b8120d
2 schema:datePublished 1992
3 schema:datePublishedReg 1992-01-01
4 schema:description Einer der zentralen Aspekte von Hypertextsystemen, nämlich Querverweise auf einfache Weise mit Hilfe sogenannter „Links“ verfolgen zu können, bildet den Schlüssel zu einer benutzer-freundlichen Handhabung von Dokumenten. Insbesondere bei solchen Textbasen, die zum über-wiegenden Teil zum Nachschlagen verwendet werden, gilt es, diese Verweise dem Benutzer direkt sichtbar zu machen und ein unkompliziertes Verfolgen zu ermöglichen. Links alleine reichen jedoch nicht aus, um einem Benutzer schnellen Zugang zu den von ihm benötigten Informationen zu gewähren. Daher müssen zusätzlich Komponenten bereitgestellt werden, die ihm bei einer — u.U. auch nur vage — zielgerichteten Suche nach Informationen dienlich sind.In dem Hypertextsystem „HyperMan“ wurden — basierend auf einer einfach zu bedienenden Fensterumgebung — zum einen viele Grundkonzepte eines Hypertextsystems realisiert, u.a. eine individuelle Linkverwaltung, eine Komponente zur Volltextsuche, ein Tool zur Annotationser-stellung und ein Browser zur Visualisierung hierarchischer Abhängigkeiten von Textknoten. Zum anderen wurden weitergehende, insbesondere Informationssuchen mit unscharfen Zielvorstellungen unterstützende Werkzeuge in das System integriert. Dazu gehören u.a. eine Sachwortliste, die Unterstützung von Volltextsuchen durch Einsatz eines Thesaurus und die Möglichkeit, relevante Textstellen durch indviduelle Assoziation von Textstücken aufzufinden. Um einen Einblick in die durch das HyperMan-System angebotenen Möglichkeiten zu geben, soll in diesem Papier die Benutzeroberfläche des HyperMan-Systems vorgestellt werden.
5 schema:editor Nb9ea7c70b5d5486dbec1ca1174439e63
6 schema:genre chapter
7 schema:inLanguage de
8 schema:isAccessibleForFree false
9 schema:isPartOf N90d9bb9bcf254048adffdc3555df3f74
10 schema:name HyperMan — eine grafisch-orientierte Benutzerschnittstelle für Hypertext-Datenbanken
11 schema:pagination 148-161
12 schema:productId N308108e5a791478bae0f5123216cf7c4
13 N5cf689e759b0413b847307f1818eff2f
14 schema:publisher N024c996ed14c44ceb9d9bfef33759d9e
15 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1023985038
16 https://doi.org/10.1007/978-3-642-77822-3_13
17 schema:sdDatePublished 2022-01-01T19:16
18 schema:sdLicense https://scigraph.springernature.com/explorer/license/
19 schema:sdPublisher N3c3ee1329ecf47d79c4d16270c7b9a8d
20 schema:url https://doi.org/10.1007/978-3-642-77822-3_13
21 sgo:license sg:explorer/license/
22 sgo:sdDataset chapters
23 rdf:type schema:Chapter
24 N024c996ed14c44ceb9d9bfef33759d9e schema:name Springer Nature
25 rdf:type schema:Organisation
26 N141672dc3cb74c72a7a55c7e06334941 rdf:first N43d7c04a32cb45efa0b88733a9b69dc9
27 rdf:rest rdf:nil
28 N308108e5a791478bae0f5123216cf7c4 schema:name dimensions_id
29 schema:value pub.1023985038
30 rdf:type schema:PropertyValue
31 N3c3ee1329ecf47d79c4d16270c7b9a8d schema:name Springer Nature - SN SciGraph project
32 rdf:type schema:Organization
33 N43d7c04a32cb45efa0b88733a9b69dc9 schema:affiliation grid-institutes:grid.6936.a
34 schema:familyName Salzberger
35 schema:givenName Th.
36 rdf:type schema:Person
37 N5bd8cef65a054e60a039e58fa436659d rdf:first sg:person.013324511711.75
38 rdf:rest N141672dc3cb74c72a7a55c7e06334941
39 N5cf689e759b0413b847307f1818eff2f schema:name doi
40 schema:value 10.1007/978-3-642-77822-3_13
41 rdf:type schema:PropertyValue
42 N8f44d3db26644f9aa77b01d3ccca05c0 rdf:first sg:person.015544423173.34
43 rdf:rest N5bd8cef65a054e60a039e58fa436659d
44 N90d9bb9bcf254048adffdc3555df3f74 schema:isbn 978-3-540-55975-7
45 978-3-642-77822-3
46 schema:name Hypertext und Hypermedia 1992
47 rdf:type schema:Book
48 Na47b10175b434b378592f5d06bc61835 schema:familyName Cordes
49 schema:givenName Ralf
50 rdf:type schema:Person
51 Nb9ea7c70b5d5486dbec1ca1174439e63 rdf:first Na47b10175b434b378592f5d06bc61835
52 rdf:rest Nef1c6629f4f446eeabab8ced92a396bf
53 Ne038a601f05f4369ad15d88403b8120d rdf:first sg:person.016572603003.05
54 rdf:rest N8f44d3db26644f9aa77b01d3ccca05c0
55 Nef1c6629f4f446eeabab8ced92a396bf rdf:first Nfa6dd41420c84963b293c73affe8efcb
56 rdf:rest rdf:nil
57 Nfa6dd41420c84963b293c73affe8efcb schema:familyName Streitz
58 schema:givenName Norbert
59 rdf:type schema:Person
60 sg:person.013324511711.75 schema:affiliation grid-institutes:grid.10392.39
61 schema:familyName Güntzer
62 schema:givenName U.
63 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.013324511711.75
64 rdf:type schema:Person
65 sg:person.015544423173.34 schema:affiliation grid-institutes:None
66 schema:familyName Sarre
67 schema:givenName F.
68 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.015544423173.34
69 rdf:type schema:Person
70 sg:person.016572603003.05 schema:affiliation grid-institutes:grid.10392.39
71 schema:familyName Myka
72 schema:givenName A.
73 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016572603003.05
74 rdf:type schema:Person
75 grid-institutes:None schema:alternateName iXOS Software GmbH, Technopark Bretonischer Ring 12, 8011, Grasbrunn, Germany
76 schema:name iXOS Software GmbH, Technopark Bretonischer Ring 12, 8011, Grasbrunn, Germany
77 rdf:type schema:Organization
78 grid-institutes:grid.10392.39 schema:alternateName Wilhelm-Schickard-Institut, Universität Tübingen, Sand 13, 7400, Tübingen, Germany
79 schema:name Wilhelm-Schickard-Institut, Universität Tübingen, Sand 13, 7400, Tübingen, Germany
80 rdf:type schema:Organization
81 grid-institutes:grid.6936.a schema:alternateName Institut für Informatik, Technische Universität München, Orleansstr. 34, 8000, München 80, Germany
82 schema:name Institut für Informatik, Technische Universität München, Orleansstr. 34, 8000, München 80, Germany
83 rdf:type schema:Organization
 




Preview window. Press ESC to close (or click here)


...