Algorithmen und Datenstrukturen, Die Grundwerkzeuge View Full Text


Ontology type: schema:Book     


Book Info

DATE

2014

GENRE

Monograph

AUTHORS

Martin Dietzfelbinger , Kurt Mehlhorn , Peter Sanders

PUBLISHER

Springer Nature

ABSTRACT

Algorithmen bilden das Herzstück jeder nichttrivialen Anwendung von Computern, und die Algorithmik ist ein modernes und aktives Gebiet der Informatik. Daher sollte sich jede Informatikerin und jeder Informatiker mit den algorithmischen Grundwerkzeugen auskennen. Dies sind Strukturen zur effizienten Organisation von Daten, häufig benutzte Algorithmen und Standardtechniken für das Modellieren, Verstehen und Lösen algorithmischer Probleme. Dieses Buch ist eine straff gehaltene Einführung in die Welt dieser Grundwerkzeuge, gerichtet an Studierende und im Beruf stehende Experten, die mit dem Programmieren und mit den Grundelementen der Sprache der Mathematik vertraut sind. Die einzelnen Kapitel behandeln Arrays und verkettete Listen, Hashtabellen und assoziative Arrays, Sortieren und Auswählen, Prioritätswarteschlangen, sortierte Folgen, Darstellung von Graphen, Graphdurchläufe, kürzeste Wege, minimale Spannbäume und Optimierung. Die Algorithmen werden auf moderne Weise präsentiert, mit explizit angegebenen Invarianten, und mit Kommentaren zu neueren Entwicklungen wie Algorithm Engineering, Speicherhierarchien, Algorithmenbibliotheken und zertifizierenden Algorithmen. Die Algorithmen werden zunächst mit Hilfe von Bildern, Text und Pseudocode erläutert; dann werden Details zu effizienten Implementierungen gegeben, auch in Bezug auf konkrete Sprachen wie C++ und Java. More... »

Identifiers

URI

http://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-05472-3

DOI

http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-05472-3

ISBN

978-3-642-05471-6 | 978-3-642-05472-3

DIMENSIONS

https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1040244134


Indexing Status Check whether this publication has been indexed by Scopus and Web Of Science using the SN Indexing Status Tool
Incoming Citations Browse incoming citations for this publication using opencitations.net

JSON-LD is the canonical representation for SciGraph data.

TIP: You can open this SciGraph record using an external JSON-LD service: JSON-LD Playground Google SDTT

[
  {
    "@context": "https://springernature.github.io/scigraph/jsonld/sgcontext.json", 
    "author": [
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Fakult\u00e4t f\u00fcr Informatik und Automatisierung, Technische Universit\u00e4t Ilmenau Institut f\u00fcr Theoretische Informatik, Ilmenau, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.6553.5", 
          "name": [
            "Fakult\u00e4t f\u00fcr Informatik und Automatisierung, Technische Universit\u00e4t Ilmenau Institut f\u00fcr Theoretische Informatik, Ilmenau, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Dietzfelbinger", 
        "givenName": "Martin", 
        "id": "sg:person.013015656754.30", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.013015656754.30"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "MPI f\u00fcr Informatik Abt. I Algorithmen und Komplexit\u00e4t, Saarbr\u00fccken, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.419528.3", 
          "name": [
            "MPI f\u00fcr Informatik Abt. I Algorithmen und Komplexit\u00e4t, Saarbr\u00fccken, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Mehlhorn", 
        "givenName": "Kurt", 
        "id": "sg:person.011757371347.43", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.011757371347.43"
        ], 
        "type": "Person"
      }, 
      {
        "affiliation": {
          "alternateName": "Inst. Theoretische Informatik, FG Algorithmik II, Universit\u00e4t Karlsruhe Fak. Informatik, Karlsruhe, Germany", 
          "id": "http://www.grid.ac/institutes/grid.7892.4", 
          "name": [
            "Inst. Theoretische Informatik, FG Algorithmik II, Universit\u00e4t Karlsruhe Fak. Informatik, Karlsruhe, Germany"
          ], 
          "type": "Organization"
        }, 
        "familyName": "Sanders", 
        "givenName": "Peter", 
        "id": "sg:person.016457635157.18", 
        "sameAs": [
          "https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016457635157.18"
        ], 
        "type": "Person"
      }
    ], 
    "datePublished": "2014", 
    "datePublishedReg": "2014-01-01", 
    "description": "Algorithmen bilden das Herzst\u00fcck jeder nichttrivialen Anwendung von Computern, und die Algorithmik ist ein modernes und aktives Gebiet der Informatik. Daher sollte sich jede Informatikerin und jeder Informatiker mit den algorithmischen Grundwerkzeugen auskennen. Dies sind Strukturen zur effizienten Organisation von Daten, h\u00e4ufig benutzte Algorithmen und Standardtechniken f\u00fcr das Modellieren, Verstehen und L\u00f6sen algorithmischer Probleme. Dieses Buch ist eine straff gehaltene Einf\u00fchrung in die Welt dieser Grundwerkzeuge, gerichtet an Studierende und im Beruf stehende Experten, die mit dem Programmieren und mit den Grundelementen der Sprache der Mathematik vertraut sind. Die einzelnen Kapitel behandeln Arrays und verkettete Listen, Hashtabellen und assoziative Arrays, Sortieren und Ausw\u00e4hlen, Priorit\u00e4tswarteschlangen, sortierte Folgen, Darstellung von Graphen, Graphdurchl\u00e4ufe, k\u00fcrzeste Wege, minimale Spannb\u00e4ume und Optimierung. Die Algorithmen werden auf moderne Weise pr\u00e4sentiert, mit explizit angegebenen Invarianten, und mit Kommentaren zu neueren Entwicklungen wie Algorithm Engineering, Speicherhierarchien, Algorithmenbibliotheken und zertifizierenden Algorithmen. Die Algorithmen werden zun\u00e4chst mit Hilfe von Bildern, Text und Pseudocode erl\u00e4utert; dann werden Details zu effizienten Implementierungen gegeben, auch in Bezug auf konkrete Sprachen wie C++ und Java.", 
    "genre": "monograph", 
    "id": "sg:pub.10.1007/978-3-642-05472-3", 
    "isAccessibleForFree": false, 
    "isbn": [
      "978-3-642-05471-6", 
      "978-3-642-05472-3"
    ], 
    "name": "Algorithmen und Datenstrukturen, Die Grundwerkzeuge", 
    "productId": [
      {
        "name": "dimensions_id", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "pub.1040244134"
        ]
      }, 
      {
        "name": "doi", 
        "type": "PropertyValue", 
        "value": [
          "10.1007/978-3-642-05472-3"
        ]
      }
    ], 
    "publisher": {
      "name": "Springer Nature", 
      "type": "Organisation"
    }, 
    "sameAs": [
      "https://doi.org/10.1007/978-3-642-05472-3", 
      "https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1040244134"
    ], 
    "sdDataset": "books", 
    "sdDatePublished": "2022-09-02T16:09", 
    "sdLicense": "https://scigraph.springernature.com/explorer/license/", 
    "sdPublisher": {
      "name": "Springer Nature - SN SciGraph project", 
      "type": "Organization"
    }, 
    "sdSource": "s3://com-springernature-scigraph/baseset/20220902/entities/gbq_results/book/book_30.jsonl", 
    "type": "Book", 
    "url": "https://doi.org/10.1007/978-3-642-05472-3"
  }
]
 

Download the RDF metadata as:  json-ld nt turtle xml License info

HOW TO GET THIS DATA PROGRAMMATICALLY:

JSON-LD is a popular format for linked data which is fully compatible with JSON.

curl -H 'Accept: application/ld+json' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-05472-3'

N-Triples is a line-based linked data format ideal for batch operations.

curl -H 'Accept: application/n-triples' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-05472-3'

Turtle is a human-readable linked data format.

curl -H 'Accept: text/turtle' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-05472-3'

RDF/XML is a standard XML format for linked data.

curl -H 'Accept: application/rdf+xml' 'https://scigraph.springernature.com/pub.10.1007/978-3-642-05472-3'


 

This table displays all metadata directly associated to this object as RDF triples.

61 TRIPLES      18 PREDICATES      22 URIs      17 LITERALS      5 BLANK NODES

Subject Predicate Object
1 sg:pub.10.1007/978-3-642-05472-3 schema:author N522a41aedb3745bc894f6e8dc3fb1efa
2 schema:datePublished 2014
3 schema:datePublishedReg 2014-01-01
4 schema:description Algorithmen bilden das Herzstück jeder nichttrivialen Anwendung von Computern, und die Algorithmik ist ein modernes und aktives Gebiet der Informatik. Daher sollte sich jede Informatikerin und jeder Informatiker mit den algorithmischen Grundwerkzeugen auskennen. Dies sind Strukturen zur effizienten Organisation von Daten, häufig benutzte Algorithmen und Standardtechniken für das Modellieren, Verstehen und Lösen algorithmischer Probleme. Dieses Buch ist eine straff gehaltene Einführung in die Welt dieser Grundwerkzeuge, gerichtet an Studierende und im Beruf stehende Experten, die mit dem Programmieren und mit den Grundelementen der Sprache der Mathematik vertraut sind. Die einzelnen Kapitel behandeln Arrays und verkettete Listen, Hashtabellen und assoziative Arrays, Sortieren und Auswählen, Prioritätswarteschlangen, sortierte Folgen, Darstellung von Graphen, Graphdurchläufe, kürzeste Wege, minimale Spannbäume und Optimierung. Die Algorithmen werden auf moderne Weise präsentiert, mit explizit angegebenen Invarianten, und mit Kommentaren zu neueren Entwicklungen wie Algorithm Engineering, Speicherhierarchien, Algorithmenbibliotheken und zertifizierenden Algorithmen. Die Algorithmen werden zunächst mit Hilfe von Bildern, Text und Pseudocode erläutert; dann werden Details zu effizienten Implementierungen gegeben, auch in Bezug auf konkrete Sprachen wie C++ und Java.
5 schema:genre monograph
6 schema:isAccessibleForFree false
7 schema:isbn 978-3-642-05471-6
8 978-3-642-05472-3
9 schema:name Algorithmen und Datenstrukturen, Die Grundwerkzeuge
10 schema:productId N6a1b88f2a5d4419ea5be442cecac7a47
11 Nd4eb8f02b0d245359d25628e56537661
12 schema:publisher N6f14549dee1e4e088b5327237f3311f7
13 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/details/publication/pub.1040244134
14 https://doi.org/10.1007/978-3-642-05472-3
15 schema:sdDatePublished 2022-09-02T16:09
16 schema:sdLicense https://scigraph.springernature.com/explorer/license/
17 schema:sdPublisher Ne04c20b95dda4860b6c48f43bfde304c
18 schema:url https://doi.org/10.1007/978-3-642-05472-3
19 sgo:license sg:explorer/license/
20 sgo:sdDataset books
21 rdf:type schema:Book
22 N522a41aedb3745bc894f6e8dc3fb1efa rdf:first sg:person.013015656754.30
23 rdf:rest N600d7e95374043d19bf92b5900f2d3a6
24 N600d7e95374043d19bf92b5900f2d3a6 rdf:first sg:person.011757371347.43
25 rdf:rest N78d2d4ee16d2492b9d18b13ef5952a7b
26 N6a1b88f2a5d4419ea5be442cecac7a47 schema:name dimensions_id
27 schema:value pub.1040244134
28 rdf:type schema:PropertyValue
29 N6f14549dee1e4e088b5327237f3311f7 schema:name Springer Nature
30 rdf:type schema:Organisation
31 N78d2d4ee16d2492b9d18b13ef5952a7b rdf:first sg:person.016457635157.18
32 rdf:rest rdf:nil
33 Nd4eb8f02b0d245359d25628e56537661 schema:name doi
34 schema:value 10.1007/978-3-642-05472-3
35 rdf:type schema:PropertyValue
36 Ne04c20b95dda4860b6c48f43bfde304c schema:name Springer Nature - SN SciGraph project
37 rdf:type schema:Organization
38 sg:person.011757371347.43 schema:affiliation grid-institutes:grid.419528.3
39 schema:familyName Mehlhorn
40 schema:givenName Kurt
41 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.011757371347.43
42 rdf:type schema:Person
43 sg:person.013015656754.30 schema:affiliation grid-institutes:grid.6553.5
44 schema:familyName Dietzfelbinger
45 schema:givenName Martin
46 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.013015656754.30
47 rdf:type schema:Person
48 sg:person.016457635157.18 schema:affiliation grid-institutes:grid.7892.4
49 schema:familyName Sanders
50 schema:givenName Peter
51 schema:sameAs https://app.dimensions.ai/discover/publication?and_facet_researcher=ur.016457635157.18
52 rdf:type schema:Person
53 grid-institutes:grid.419528.3 schema:alternateName MPI für Informatik Abt. I Algorithmen und Komplexität, Saarbrücken, Germany
54 schema:name MPI für Informatik Abt. I Algorithmen und Komplexität, Saarbrücken, Germany
55 rdf:type schema:Organization
56 grid-institutes:grid.6553.5 schema:alternateName Fakultät für Informatik und Automatisierung, Technische Universität Ilmenau Institut für Theoretische Informatik, Ilmenau, Germany
57 schema:name Fakultät für Informatik und Automatisierung, Technische Universität Ilmenau Institut für Theoretische Informatik, Ilmenau, Germany
58 rdf:type schema:Organization
59 grid-institutes:grid.7892.4 schema:alternateName Inst. Theoretische Informatik, FG Algorithmik II, Universität Karlsruhe Fak. Informatik, Karlsruhe, Germany
60 schema:name Inst. Theoretische Informatik, FG Algorithmik II, Universität Karlsruhe Fak. Informatik, Karlsruhe, Germany
61 rdf:type schema:Organization
 




Preview window. Press ESC to close (or click here)


...